Im November finden die Elternsprechtage statt.
Zu den Terminen erhalten Sie gesondert Nachricht!

Herzlich willkommen!

Ich begrüße Sie herzlich an der Burgschule in Ottenstein. Mit viel Erfahrung und Herz sorgen wir stets dafür, dass unsere Kinder gemeinsam individuell wachsen. Wir möchten, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler wohl fühlen und gerne zur Schule gehen. Gerade der Start in das erste Schuljahr ist sowohl für die Kleinen als auch für die Eltern sehr aufregend. Gemeinsam mit den Eltern möchten wir allen Kindern den Weg für eine erfolgreiche Schullaufbahn ebnen, damit sie stark in die Zukunft gehen.
Inga Tenspolde, Schulleiterin
Ich begrüße Sie herzlich auf der Homepage der Burgschule in Ottenstein. Sie bekommen hier Einblicke in unsere Arbeit und den gemeinsamen Schulalltag. Wir möchten, dass die Burgschule ein Ort ist, an dem sich alle Kinder wohlfühlen und wo Lernen Freude macht. Dabei steht die Individualität der Schülerinnen und Schüler im Vordergrund. Deshalb bekommt jedes Kind die Zeit, sich in seinem Tempo zu entwickeln und zu wachsen.
Gemeinsam mit den Eltern machen wir uns auf den Weg, die Kinder bestmöglich zu unterstützen.

Im Namen des Burgschulteams grüßt Sie herzlich
Mareike Wensing, Schulleiterin

Schulprofil

Die Burgschule ist eine zweizügige Grundschule der Stadt Ahaus im Herzen des Ortsteils Ottenstein. Bei uns werden etwa 180 Schülerinnen und Schüler in acht Schulklassen unterrichtet. Die Burgschule blickt auf eine lange Tradition zurück. Mit viel Erfahrung und Herz sorgen wir stets dafür, dass unsere Kinder gemeinsam individuell wachsen, um stark in die Zukunft zu gehen. Ergänzend zu den täglichen Unterrichtszeiten bieten wir mit der „Betreuung Acht bis Eins“ und der „Offenen Ganztagsschule“ ein flexibles Betreuungsangebot in der Trägerschaft des Fördervereins der Burgschule e.V. an.

Darüber hinaus gibt es an unserer Schule ein umfassendes, regelmäßig wechselndes AG-Angebot, bei dem Themen wie Bewegung, Technik, Forschen, Natur erleben, Kreativität und viele mehr berücksichtigt werden. Hier kooperieren wir mit verschiedenen externen Anbietern, wie dem Feuerwehrmusikzug Ottenstein sowie verschiedenen Sportvereinen und –verbänden.

Schulalltag

1. Stunde 7:55 bis 8:40 Uhr
2. Stunde 8:45 bis 9:30 Uhr
Hofpause 9:30 bis 9:50 Uhr
3. Stunde 10:00 bis 10:45 Uhr
4. Stunde 10:50 bis 11:35 Uhr
Hofpause 11:35 bis 11:45 Uhr (11:43 Uhr Schulgong)
5. Stunde 11:45 bis 12:30 Uhr
6. Stunde 12:35 bis 13:20 Uhr

OGS

Die offene Ganztagsschule, kurz OGS, ergänzt den Vormittagsbereich der Grundschule um eine verlässliche Betreuung der Kinder bis 16 Uhr. Sie ergänzt so an fünf Tagen die Woche den Vormittag um ein freiwilliges Nachmittagsprogramm, bei dem die Kinder mit einem frisch gekochten, warmen Mittagessen sowie bei der Erledigung der Hausaufgaben betreut werden. Die verbleibende Zeit können die Kinder mit freien Angeboten oder wechselnden AGs verbringen.

Betreuung Acht bis Eins

Die Betreuung Acht bis Eins ist ein flexibles Betreuungsangebot, das die Betreuung Ihres Kindes vor und nach Unterrichtsschluss bis 13:15 Uhr gewährleistet.

Es stehen zwei Endzeiten, 12:30 Uhr oder 13:15 Uhr, zur Verfügung. Ihr Kind kann die Betreuung so nutzen, wie Sie es benötigen.

Es ist kein Problem, wenn die Tage oder Zeiten, in denen Sie die Betreuung für Ihr Kind in Anspruch nehmen, variieren. 

Einblicke

SCHULSOZIALARBEIT 
AN DER BURGSCHULE

Barton
CAROLIN BARTON
SCHULSOZIALARBEITERIN
AM BURGGRABEN 6
48683 AHAUS
CAROLIN.BARTON@AH-BURGSCHULE.DE

Präsenzzeiten in Ottenstein

An folgenden Tagen bin ich in Ottenstein anzutreffen: 
Montag: 7:45 Uhr - 16:30 Uhr
Mittwoch: 7:45 Uhr - 16:30 Uhr
in ungeraden Wochen freitags: 7:45 Uhr - 15:00 Uhr

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern bei mir. 
"Man muss mit allem rechnen. Auch mit dem Schönen."
 - Gabriel Barylli - 

Nachrichten 

Elternsprechtagsmonat

Im November haben Sie die Möglichkeit, ein persönliches Gespräch mit den Lehrerinnen Ihres Kindes zu führen. Die Klassenlehrerinnen werden Termine mit Ihnen vereinbaren.
Mehr lesen